Lena Gercke: 12 Dinge, die man über die Schönheit wissen muss

Advertisements

Vielleicht war sie als Ex-Freundin des damaligen Real-Madrid-Fußballpielers Sami Khedira international bekannt, doch Lena Gercke hatte in Deutschland schon lange vor dieser Beziehung einen guten Ruf.

Lena Johanna Gercke, geboren am 29. Februar 1988 in Marburg, ist ein bekanntes deutsches und internationales Model, TV-Moderatorin und Entertainerin. Sie hat zwei Halbschwestern und eine jüngere Schwester namens Yana Gercke, die Sängerin der Band „Oh, Alaska“. Eines ihrer Hobbys ist Schach.

Hier sind 12 Fakten über die blonde Schönheit:

1. Sie war die Gewinnerin von Germany´s Next Topmodel, Ausgabe 2006

Sie war erst 17 Jahre alt, als sie den Wettbewerb gewann, aber sie setzte ihr Studium fort und schloss mit dem Abitur ab. Der Wettbewerb brachte ihr einen Werbevertrag mit OuiSet und einen Modelvertrag mit IMG Models in Paris ein. Im Juni 2006 wurde sie auf den Titelseite von Cosmo Deutschland und bald darauf in anderen internationalen Magazinen wie Glamour, SportsWeek und Votre Beauté vorgestellt.

 2. Burger King hat ihre Karriere gestartet

Zwei Jahre bevor sie Germany’s Next Topmodel gewann, versuchte sie ihr Glück und gewann einen Casting Call für einen Werbespot für Burger King.

3. Lena hat nur alle 4 Jahre Geburtstag

Lena ist am 29. Februar 1988 geboren und hat daher streng genommen nur alle 4 Jahre, in einem Schaltjahr, Geburtstag. Lena nimmt es gelassen und macht generell nie einen großen Aufriss um sich selbst. Als eine der beliebtesten Frauen Deutschlands wird man sowieso jeden Tag gefeiert. 

4. Sie hat ihre eigene Modemarke entwickelt
Die Marke “LeGer” stammt direkt aus der Feder des Models. Lena arbeitet nämlich auch leidenschaftlich gerne als Designerin und bringt klare, minimalistische Linien hervor, die zudem erschwinglich sind. Entspannt und bodenständig und doch wunderschön – so wie Lena ist, so sind auch ihre Designs. 

5. Lena hat endlos lange Beine

Mit 104 Zentimetern sind Lena Gerckes Beine auch in der Modelbranche wirklich lang und das bei einer Größe von 1,79 m. Ihre Beine waren auch das auffälligste Merkmal, als sie 2004 zum ersten Mal bei einem Casting von Burger King entdeckt wurde. Doch auch ihre Maße von 90-62-89 und ihr makelloses Gesicht haben ihr zu ihrem Modelerfolg verholfen. 

6. Glück in der Karriere und in der Liebe

Lena war für drei Jahr mit dem Dschungel-Star Jay Kahn liiert und lebt mit ihm zusammen in Berlin. 2009 gab das Paar die Trennung bekannt, der Grund sei die Distanz gewesen, da beide ständig unterwegs waren und sich kaum noch gesehen hatten. 2011 wurde die Beziehung zu Fußball Nationalstar Sami Khedira bekannt. Die beiden galten lange Zeit als das deutsche Traumpaar schlechthin und waren bereits verlobt. 2015 entschieden sich dennoch beide einvernehmlich getrennte Wege zu gehen. Schon Ende 2015 kamen dann Gerüchte auf, dass Lena mit dem Sportarzt Kilian Müller-Wohlfahrt, dem Sohn des Sportarztes der deutschen Nationalmannschaft, zusammen sei. Anfang 2016 wurde die Beziehung offiziell und im letzten Jahr haben Lena und Kilian ihre erste gemeinsame Tochter Zoé zur Welt gebracht. 

7. Lena hat ein Patenkind in Südafrika

Charity steht bei Frau Gercke ganz groß geschrieben. Schon seit Beginn ihrer Karriere setzt sie sich stark für benachteiligte Kinder ein. Sie übernahm in Südafrika die Patenschaft für ein Kind und modelt auch immer wieder zu Charity-Zwecken und kümmert sich um Spendenaufrufe. 

8. Die talentierte Schwester

Lena hat eine Schwester und zwei Halbschwestern. Eine von ihnen, Yana Gercke, ist Sängerin und  belegte sogar in der Auswahl für den Eurovision Song Contest in Baku den dritten Platz. Als Lena in der Jury von “Das Supertalent” sitzt, wird sie von ihrer Schwester überrascht, die zusammen mit ihrer Band “Oh, Alaska” den Song “Titanium” vorträgt und dabei ihre große Schwester Lena zu Tränen rührt. 

9. Lena ist eine Sportskanone

Das Model arbeitet ständig an ihrem Traumkörper und zeigt eine eiserne Disziplin. Gerade während der Beziehung mit Sami Khedira sei sie noch sport- und ernährungsbewusster geworden. Während der Schwangerschaft mit Zoé war sie auch Fan davon, weiter Sport zu treiben. Dass sie nun mit einem Sportmediziner liiert ist, ist daher wenig verwunderlich. 

10. Lena Gercke hatte Corona

Auf ihrem Youtube Kanal nimmt Lena ihre Fans mit auf Reisen. Im Mai 2021 berichtete sie, dass sie Corona hatte und es ihr zeitweise sehr schlecht ging, sei aber vor allem Sorge um ihr Kind und ihren Mann hatte. Wo sie sich angesteckt haben könnte, weiß sie selbst nicht und sie hatte zunächst Angst, dass man ihr vorwirft, sie sei unvorsichtig gewesen. Inzwischen ist Lena aber wieder vollkommen genesen.

11. Sie wird oft mit Heidi Klum verglichen

Gercke und Klum treten oft zusammen in verschiedenen Medien-Talkshows und auf ausgefallenen Veranstaltungen auf und es gibt keinen Grund, an einer Konkurrenz zwischen den beiden zu zweifeln. Beide sind schön, klug und arbeiten hart für ihre Karriere. Beide sind ein Symbol für den deutschen Erfolg im Showbiz.

12.   Das Vermögen von Lena Gercke wird auf rund 10 Millionen Euro geschätzt

Ihre vielen Verträge brachten ihr viel Gewinn, aber was genau das Anlageportfolio ist, kann niemand wirklich wissen. Obwohl sie im Rampenlicht steht, ist sie eine sehr private Person, wenn es um die Einnahmen geht.

Was ist dein Lena Gercke-Lieblingsmoment? Ich kann es kaum erwarten, Ihre Vorschläge zu lesen.

Loading...